Grammaturen und Papiergewicht

Papiergewichts-Rechner bei Primus-Print.deIm Allgemeinen beschreibt die Grammatur eine Masse pro Flächeneinheit (u.a. bei Papier oder auch Folien, etc.). Man bezeichnet sie auch als Quadratmetergewicht, entsprechend ist die Grammatur eine flächenbezogene Masse. Das sogenannte Flächengewicht wird in der Einheit g/m² angegeben. Relevant wird die Bezeichnung bei der Bestellung Ihrer Drucksachen, wenn es darum geht, das passende Material zu wählen. Die gewünschte Haptik des Druckprodukts variiert je nach gewähltem Papiermaterial. Hierbei haben Sie zum Beispiel bei Papier die Auswahl zwischen verschiedenen Grammaturen, welche dann speziell auch als Papiergrammaturen bezeichnet werden. Um Sie bei der Wahl der passenden Papierart zu unterstützen, finden Sie in diesem Artikel ein paar Beispiele für verschiedene Druckprodukte aus unserem Sortiment. Außerdem können Sie in unserem Online-Shop mittels unseres Papiergewichts-Rechners bequem das Papiergewicht eines gewünschten Produktes berechnen. Hierzu folgen Sie dem Link und geben in unserem Papiergewichts-Rechner einfach die gewünschten Parameter Ihres Produktes an. Sie erhalten eine Gewichtsangabe für 1 bzw. 1000 Stück.

Offsetpapiere für Geschäftsdrucksachen

geschäftsdrucksachenDas Standard Kopier- und Druckpapier ist auch als Offset-Papier bekannt. Wiederbeschreib- und Bedruckbarkeit sind die Vorteile dieser weithin bekannten Papiersorte. Es eignet sich aufgrund dessen für Kopierer, Inkjet- und Laserdrucker. Innerhalb unseres Drucksortiments wird Offset-Papier oftmals für den Druck von Briefbögen und Briefpapieren, aber auch beispielsweise für den Broschüren-Druck gewählt. Die häufigsten Papiergrammaturen betragen 80g/m² und 90g/m², wobei die Erstgenannte Ihrem Standard-Druckerpapier von zuhause entspricht.

Bilderdruckpapier für den kostengünstigen Flyer- und Folderdruck

folderBilderdruckpapier finden Sie in unserem Sortiment zur Auswahl bei vielen Drucksachen. Ob Flyer, Visitenkarten, aber auch Plakate und Poster sowie Broschüren lassen sich besonders kostengünstig mit Bilderdruckpapier produzieren. Aufgrund der Eignung für alle Druckverfahren ist der Einsatz dieser Papiersorte für viele Druckprodukte möglich. Bilderdruckpapiere sind gestrichene Papiere mit Grammaturen von 70g/m² bis 170g/m². Ab 170g/m² aufwärts spricht man dann auch vom Bilderdruckkarton. Die aufgedruckten Farben sind meist brillant und gestochen scharf, Sie haben dazu die Auswahl zwischen einer matten oder glänzenden Ausführung. Standardmäßig bieten wir Ihnen bei vielen Drucksachen Bilderdruckpapiere zur Auswahl. Generell haben Sie mit einer individuellen Anfrage aber die Möglichkeit Ihre Wunschpapiere mit uns zu bestimmen und auch nicht im Online-Shop ausgewiesene Papiersorten zu bestellen.

Affichenpapier für den wetterfesten Druck von Plakaten und Postern

plakateEine speziell im Plakat- und Posterdruck oft eingesetzte Papiersorte ist das Affichenpapier. Aus diesem Grund findet man häufig auch die Bezeichnung Plakatpapier. Es zeichnet sich durch Robustheit und UV-Beständigkeit aus. Außerdem ist es wetterfest, weshalb sich Affichenpapier besonders für den Außeneinsatz eignet. Besonderheit dieser Papiersorte ist die blaue Rückseite, welche das Durchscheinen des Hintergrunds verhindert. Die Papiergrammatur von Affichenpapier beträgt in der Regel mindestens 115g/m².


Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.