Primus-Print.de sponsort Freiberger HTC Mannschaften

Primus-Print.de Sponsoring Hockey FHTC
Primus-Print.de engagiert sich begeistert für sportliche und soziale Projekte. Über dieses Engagement durften sich nun auch die Mannschaften des Freiberger HTC freuen: Seit der Hallenregionalliga-Saison 15/16 treten sie einheitlich im neuen Primus-Look auf – die Freude war groß, nicht nur bei den Spielern!

Freiberger Hockeydamen freuen sich über Trikot und Rock im Primus-Look

Für die Hallenregionalliga-Saison 15/16 hat Primus-Print.de der FHTC Damenmannschaft einen brandneuen Trikotsatz spendiert. Seither trumpfen die Damen mit der prägnant schwarz-roten Werbung auf Rock und Trikot auf und machen ihrem sensationellen Klassenerhalt sowie dem Vizemeistertitel in der abgelaufenen Feldoberligasaison alle Ehre. In der bevorstehenden Oberligaspielzeit wird das Team ebenfalls im neuen Trikotsatz spielen und das Unternehmen Primus-Print.de unter den Hallendächern Ostdeutschlands repräsentieren.

Primus-Print.de Hockey FHTC Sponsoring
Geschäftsführer Torsten Zech über das Sponsoring:

„Für uns ist das Engagement beim Freiberger HTC im Hockey ein Novum. Bisher waren wir eher im Fußball oder im Eishockey als Sponsor aktiv.“

 
In der Saison 14/15 und 15/16 war Primus-Print.de beispielsweise aktiver Sponsor und Druckpartner der Fußballclubs von Bayer Leverkusen und Energie Cottbus sowie der Eishockeycracks der Kölner Haie. Sogar den Deutschen Eishockeybund und die Deutsche Eishockeynationalmannschaft hat Primus-Print.de als Druckmarke der Primus international printing GmbH in der Saison 15/16 unterstützt. Auf die Frage, ob es ihn nicht störe, dass es nun um eine ganz andere Sportart gehe, meint Zech mit einem Augenzwinkern:

„Dass es diesmal um die kleine Kugel geht, ist kein Problem. Vielmehr freut es uns, auch mal lokal in einer Randsportart helfen zu können. Und die Ergebnisse der Damenmannschaft können sich sehen lassen, wir haben uns sehr über den Klassenerhalt in der Regionalliga gefreut.“

 

Primus-Print.de auch beim Herrenteam des FHTC präsent

Seit dem letzten Heimspieltag in der mitteldeutschen Verbandsliga 15/16 spielt auch die Herrenmannschaft des Freiberger HTC in neuen Trikots und Hosen. Der neue Spielsatz mit dem eindrucksstarken Schriftzug von Primus-Print.de begleitet die Spieler durch die bevorstehende Spielzeit und symbolisiert die gute Zusammenarbeit zwischen der Primus international printing GmbH und den Freiberger Hockeymannschaften.

Clubvorsitzender Steffen Frankowitz dazu:

„Für uns ist es natürlich immer schön, wenn sich Unternehmen aus der Region bei uns engagieren. Mit Primus-Print.de haben wir nicht nur unseren ersten Premium-Partner überhaupt gefunden, sondern auch einen Partner, der uns bei allen Drucksachen mit Know-how zur Seite steht. Egal, ob Poster für Heimspiele, Kalender zur Weihnachtszeit oder Mitgliederantragsformulare – man glaubt gar nicht, was alles in einem Sportverein gedruckt werden muss oder was auch alles sonst noch so bedruckt werden kann.“

 
Primus-Print.de Sponsoring FHTC Hockey

Primus-Geschäftsführer Torsten Zech übergab Kapitän und Spielertrainer Benjamin Ströhle symbolisch ein Trikot und wünschte dem Team viel Erfolg für die Saison:

„Vielleicht klappt es ja in den kommenden Spielzeiten mit dem Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga.“

 

Primus-Print.de Cup setzt Teams in Szene

Um beide Erwachsenenmannschaften in kompletter Primus-Einkleidung vor heimischem Publikum zu präsentieren, plant der Freiberger HTC derzeit eine würdige Veranstaltung:

„Wir wollen einen Primus-Print.de Cup an der Hainichener Straße als Vorbereitung auf die kommende Feldsaison veranstalten. Wir sind schon sehr gespannt auf das Teilnehmerfeld!“

 
Wir schließen uns an und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison!

Ihr Team von Primus-Print.de

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.